Rezept

Yummy yummy yummy I got love in my tummy

Nulla facilisi. Duis aliquet egestas purus in blandit. Curabitur vulputate, ligula lacinia scelerisque tempor, lacus lacus ornare ante, ac egestas est urna sit amet arcu. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos retuir sit himenaeos. Sed molestie augue sit amet leo consequat posuere cimpenos dores ferimud gerdus cimpoitur glopidus.

Das brauchst du:


BEEF CARPACCIO

fried capers / chipotle aioli / tomato / arugula

JUMBO SHRIMP COCKTAIL

CLASSIC CAESAR SALAD

Erdnussbutter und Schokolade, geht es eigentlich besser? Es wundert mich nicht, dass dieses Rezept auf meinem Instagram Account @live.love.peanuts so durch die Decke gegangen ist! Was du brauchst für 10 Stück:200g deiner Lieblingsschokolade100g Erdnussbutter mit Stückchen30g Kokosöl(optional) 1 Prise Salt 10 Cupcakeförmchen aus Silikon oder Metall

SMOKED SWORDFISH DIP

So geht´s:


STEP 01Gib je 1 TL der Erdnussbutter auf ein Brettchen (insgesamt brauchst du 10) und stelle dieses anschließend für 1 Stunde in´s Gefrierfach. So ist das Befüllen der Cups deutlich leichterSTEP 02Erhitze die Schokolade zusammen mit dem Kokosöl in einem Wasserbad. Teile die Mischung nun zwischen allen Förmchen auf und nimm die gefrorenen Erdnussbutterstücke aus dem Gefrierfach.STEP 03Gib die Erdnussbutterstücke nun in die geschmolzene Schokolade in den Förmchen. Drücke sie etwas hinein, aber nicht zuweit, damit unter den Stücken noch Scjokolade ist. Stelle die Förmchen erneut für eine Stunde in´s Gefrierfach, bevor es an´s Naschen geht!

chicken breast / provolone / piquillo peppers / olives / bacon / grilled heirloom / balsamic


Hier geht´s zum Newsletter

Bekomme exklusiv meine Lieblingsrezepte, Nachrichten und Trends