Rezept

Yummy yummy yummy I got love in my tummy

Nulla facilisi. Duis aliquet egestas purus in blandit. Curabitur vulputate, ligula lacinia scelerisque tempor, lacus lacus ornare ante, ac egestas est urna sit amet arcu. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos retuir sit himenaeos. Sed molestie augue sit amet leo consequat posuere cimpenos dores ferimud gerdus cimpoitur glopidus.

Das brauchst du:


BEEF CARPACCIO

fried capers / chipotle aioli / tomato / arugula

JUMBO SHRIMP COCKTAIL

CLASSIC CAESAR SALAD

SPANISH HAM CROQUETTES

SMOKED SWORDFISH DIP

So geht´s:


Anleitung: Eine Banane zerdrücken. Alle Zutaten für das Haferflocken in einer Pfanne erhitzen. Kochen, bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist. Haferflocken vom Herd nehmen, gut umrühren und in eine Schüssel geben. Schneiden Sie die Banane der Länge nach. Das Kokosöl in einer Pfanne schmelzen, Kokosnusszucker und Banane hinzufügen und karamellisieren lassen. Auf beiden Seiten kochen, bis der klebrige Sirup die Banane gut bedeckt. Das Haferflocken mit der karamellisierten Banane, mehr Schokoladenstückchen, etwas Erdnussbutter und / oder Joghurt Ihrer Wahl belegen.

chicken breast / provolone / piquillo peppers / olives / bacon / grilled heirloom / balsamic


Hier geht´s zum Newsletter

Bekomme exklusiv meine Lieblingsrezepte, Nachrichten und Trends