Karottenküchlein

von Vici

Egal ob mit oder ihne Frosting, diese Cupcakes sind super lecker und auch das perfekte Mitbringsel für die nächste Party.

Zutaten für die Küchlein:

  • 1 Karotte
  • 1 Banane
  • 200 g Mehl
  • 40 ml Öl
  • 40 g Kokosnusszucker
  • 200 ml Hafermilch
  • eine Prise Salz

Zutaten für die Creme:

  • 100g veganer Frischkäse
  • 30g Puderzucker
  • (optional) 1 EL Kokosraspeln


STEP 01

Heize den Ofen auf 180*C vor. Mash dein Banane, reibe das Karotte. Mische alle Zutaten und gib den teig in kleine Cupcakesförmchen.

STEP 02

Backe deine Küchlein für 15-20 Minuten, 180 * C.

STEP 03

Lass die Küchlein abkühlen. Mische alle Zutaten für die Creme und gib sie auf die Cupcakes, sobald sie fertig sind.


Tipp:

Mit Pekannüssen als Topping wird´s noch besser.

Melde dich bei meinem Newsletter an

Köstliche Rezepte, persönliche Favoriten, Tipps

Hier geht´s zum Newsletter

Bekomme exklusiv meine Lieblingsrezepte, Nachrichten und Trends